Freigang Ja oder Nein?

--------------------------Alternative Hobbyzucht zur Gesunderhaltung der wunderschönen Naturrasse Maine Coon-----------------------------

Zu diesen Thema Freigang ja oder Nein

ein kurzes Statment von mir

Ich habe vor einigen Jahren schon einmal im Verein gezüchtet, habe dann eine sehr lange Pause eingelegt bis ich heute wieder angefangen habe.

Bisher sind ca. 10 meiner Kitten in den Freigang gelassen worden. Davon lebt nur noch Einer! Alle Anderen sind entweder überfahren worden oder sind durch andere im Freien auftretenden Gefahren gestorben.

Jedesmal habe ich mich gefragt, warum?? Warum lässt man sie in den Freigang    -

Die Ausreden der Freigangbefürworter : das ist ihre Natur sie sollen draussen jagen, laufen und leben dürfen -

Haus - wie Rassekatzen sind eine invasive Art hier in Deutschland! Ursprünglich kommt die europäische Hauskatze aus Ägypten. Sie ist mit der deutschen Wildkatze nichtmal genetisch verwandt!

Wer Katzen jagen lässt ohne das sie eine Scheune z.B. Mäuse freihalten soll, handelt unverantwortlich! Wie jemand der einen Hund frei herumlaufen lässt.

Katzen vermissen nichts wenn sie von Anfang an nicht in den Freigang kommen! Im Gegenteil sie sind anhänglicher und die Gefahr an verschiedenen Krankheiten sich anzustecken wird auf ein Minimum reduziert. Katzen die nur in gesicherten Freigang ( vernetzter Balkon, Katzen sicherer Garten) dürfen, leben auch viel länger.

Ich verkaufe meine Kitten nur noch im gesicherten Freigang!! Nur in wenigen Ausnahmen ( Ortsrandlage, Haus und Garten, Anliegerstrasse) auch in normalen Freigang dann muss aber Alles passen!

Wer das nicht akzeptieren kann, suche sich bitte einen anderen Züchter!

 

Wer will das schon:

https://www.wochenblatt.de/news-stream/schwandorf/artikel/77842/tote-katze-lag-tagelang-mitten-in-schwandorf

 

 

 

Nach oben