Verpaarungen planen

--------------------------Alternative Hobbyzucht zur Gesunderhaltung der wunderschönen Naturrasse Maine Coon-----------------------------

 

 

Geplante Verpaarungen 



 

Mit Hilfe unserer amerikanischen Freunde, die Familien Daniels, Fuller, Scharf, Miller, Tailor, Weaver und Schaffer, gelang es uns in den letzten Jahren ganz reine Foundationlinien zu erhalten. Sie sind die Nachkommen der Katzen von in Deutschland stationierten, amerikanischen Armeeangehörigen. Urspürunglich also ganz normale amerikanische Langhaarkatzen, die dann offiziell in das Zuchtbuch eines deutschen Rassekatzenvereins auf genommen wurden. Dafür mussten sie  auf internationalen Ausstellungen mehrfach beurteilt und für gut befunden werden: Sie erhielten pro Tier jeweils 3x die Auszeichnung V1 = Vorzüglich von jeweils einem international anerkannten Richter. Anschließend wurden sie in die American Cat Association aufgenommen und dort eingetragen. 

Sie finden die Stammbäume all unserer Foundationtiere in der Rassekatzen - Database "Pawpeds". 

Noch eine kurze Inforamtion zu Pawpeds: Bei einigen unserer Foundation steht hinter der letzten Generation "No Information in Database" das liegt daran, dass diese Tiere nicht registriert sind und noch reine Foundation sind. Leider wird nicht mehr, wie noch vor einigen Jahren üblich, Foundation dahinter geschrieben sondern nur noch "No Inforamtion in Database"

Auch alle Stammbäume unserer Vollstammbaum - Katzen finden sie dort - inklusive ihrer jeweiligen Inzuchtswerte!

Die Zucht mit reinen Foundationtieren war uns in den letzen Jahren so wichtig, dass wir freiwillig einige Jahre lang darauf verzichteten, die Tiere typmäßig stark zu verbessern: Sie blieben ganz reine, unverfälschte, kerngesunde Shaggycats!

Erst jetzt ist für uns wieder der Zeitpunkt gekommen, unsere eigenen Foundationlinien wieder mit einigen Hochzuchtstieren zu verpaaren, im so genannten OUT CROSS VERFAHREN

 

Verpaarung :


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~  ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

     


Unicat von Nambur  und Witchline's Kurt  Inzuchtwert 8,04%





 


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Sommer 2021

Pearcy    und Chainy von Nambur Inzuchtswert 8,45% hatten einige Liebsnächte wir hoffen auf Nachwuchs





Herbst / Winter 2021




Eventuell: Ean von Nambur  und  Ley Line's Sweet Silvi =Inzuchtswert 4,84%






 

Frühjahr/Sommer 2022

 

             

Ean von Nambur und Chainy von Nambur = Inzuchtswert 9,28%









     

 

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 


             

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~  ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



 

                                                                                                       






Nach oben